Lernen Sie, sich und andere richtig zu führen

verbessern Sie Ihre Kommunikations-Kompetenz

erhöhen Sie Ihr Selbstvertrauen

lernen Sie, Ressourcen optimal zu nutzen

entwickeln Sie Führungskompetenz & -Qualität

 

danach sparen Sie wertvolle Zeit!

Gute Führung

ist für die Motivation und Zufriedenheit der Mitarbeitenden entscheidend. Somit steht die Führungsqualität im Zusammenhang mit ökonomischen Faktoren wie Abwesenheits- und Krankheitstage, Fluktuation der Mitarbeiter und dem gesamten unternehmerischen Erfolg.

Der Kern

des Trainings ist die Entwicklung einer authentischen Führungs-Persönlichkeit durch positiv geprägte Haltung auf geistiger sowie körperlicher Ebene. Neben Glaubenssätzen, die das zentrale Thema einer Führungskraft beschreiben, arbeiten die Teilnehmenden intensiv an den unbewusst wirkenden Anteilen der Führung – Haltung und Wirkung.

Seminarinhalt

Im Rahmen eines Gruppencoachings wird für jeden Teilnehmenden das persönliche Veränderungs-Potenzial individuell bewusst und messbar gemacht.


Dieser Prozess dient in den folgenden Tagen als Ausgang für eine vielseitige Selbsterfahrung zum Thema Führung. In mehreren Einzel- und Gruppenübungen setzen Sie sich mit der Selbstführung und der Wirkung der eigenen Führung auf andere Menschen auseinander.


Das begleitende pferdegestützte Coaching zeigt auf eindrückliche Weise, wie unsere verbale und nonverbale Kommunikation sowie unbewusste Verhaltensweisen auf Andere einwirken. Pferde sind der unverfälschte Spiegel unserer Persönlichkeit. Sie geben uns Feedback dazu, wo wir stehen, wie authentisch wir sind und wie klar unsere nonverbale Kommunikation wirkt – sie sind die perfekten Co-Trainer.

Ihre gewonnenen Erkenntnisse und Entwicklungsimpulse integrieren wir gemeinsam in zahlreichen Gruppen- und Einzelreflexionen.

 

In diesem Seminar werden Sie:

  • Ihre Führungsidentität formen

  • kongruente und charismatische Führungshaltung entwickeln

  • bewusstes Handeln in der Führung einüben

  • Körperkommunikation trainieren

  • positive unterstützende Glaubenssätze entwickeln und stabilisieren

  • Methoden für Selbstreflexion und Selbstcoaching erlernen.

Dafür bringen Sie mit:

  • Präsenz und Offenheit

  • Bereitschaft an sich und Ihren eigenen Themen zu arbeiten

  • Bereitschaft eigene Grenzen zu erkennen, zu berühren oder zu überschreiten.

 

Achtung!  Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Der Kurs findet statt bei mindestens 4 Teilnehmenden. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 10 Personen.

Seminar Preis

CHF 1'700.00/Person

Der Preis versteht sich bei einer Teilnehmer-Zahl von 4 Personen. Ab 6 Personen senkt sich der Preis um CHF 200.00/Teilnehmer. Die definitive Rechnung wird vor Kursbeginn online zugestellt.

Zeitlicher Ablauf

Der Kurs ist in 3 Blockveranstaltungen gegliedert.

  • Freitags, ab 09:00 - 16:30 Uhr

  • Samstags, ab 10:00 Uhr - 13:00 Uhr​

 

Veranstaltungsort:

  • Coworking Uferbau in Solothurn 

AJURA

Coaching & Persönlichkeits-Training

4539 Rumisberg

KARIN ISCHI BONAVENTURA

Dipl. Syst. Master of Management Coaching CTAS